Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie die Energiewende im Dorf gelingen kann

3. September 2021 @ 14:00 16:00

Blühwiese und Biogas, Dr. Fabian Faller

Wie sieht die deutsche Landwirtschaft in 20 Jahren aus? Wie gelingt die Energiewende im Dorf?

Der Landesverband Erneuerbare Energie SH (LEE) hat darauf eine Antwort: Landwirte werden Energie produzieren. Gülle und Blühflächen können die Grundlage zur Energiegewinnung in Biogasanlagen sein.

Der Geschäftsführer der LEE, Dr. Fabian Faller, erläutert: „Blühflächen, die Insekten und anderen Tieren im Sommer Nahrung und Lebensraum bieten, werden im Herbst gemäht und in Energie umgewandelt.“

Und die Verwertung von Gülle in Biogasanlagen verringert die Güllemenge auf den Feldern und somit die Nitratanreicherung im Grundwasser und unseren Teichen.

Energiewende im Dorf

Dr. Fabian Faller gibt Impulse zu den Möglichkeiten und Hinweise zu Fördermitteln für eine Landwirtschaft, die Energie produziert.
Es geht um mehr regionale Wertschöpfung und nachhaltigen Klimaschutz.

Die Journalistin und Landwirtin Nicola von Hollander ist Initiatorin dieses Impulsvortrags mit Dr. Fabian Faller.
Die Wirtschaftsförderung Lauenburg unterstützt die Veranstaltung. Sönke Hack ist Gastgeber auf der Domäne Niendorf/Stecknitz.

Bitte anmelden

Die Veranstaltung ist kostenlos.
Sie wird unter freiem Himmel  unter den aktuell geltenden Corona-Regeln stattfinden.

CoWorking-Plätze für diesen und alle anderen Werktage bis zum 10. September könnt Ihr hier über die CoWorkland-Seite buchen!

 

Details

Datum:
3. September 2021
Zeit:
14:00 – 16:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Nicola von Hollander
Telefon:
+49 160 2003444
E-Mail:
post@herrenhausvonhollander.de
Webseite:
Veranstalter-Website anzeigen

Domäne Niendorf an der Stecknitz

Dorfstraße 58
Niendorf, Schleswig-Holstein 23881 Deutschland
Google Karte anzeigen

Post A Comment

Mitgestalten, mitmachen, mithelfen, teilhaben, dabei sein? Hier entlang, bitte!